Hilfsnavigation
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf "Nein". Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
20.07.2021

Spendenaufruf für Hochwasseropfer

Stadt Bützow spendet 10.000 € an Hochwasseropfer und richtet Spendenkonto ein

Im Hauptausschuss schlug Bürgermeister Christian Grüschow vor, dass die Stadt Bützow die von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Menschen finanziell unterstützen sollte und die Stärke der Gemeinschaft denen zu Gute kommen lässt, die vieles oder alles verloren haben.

Er erinnerte an die enorme Spendenbereitschaft als der Tornado Teile der Bützower Innenstadt verwüstete. Dennoch sind die Zerstörungen durch das Hochwasser nicht mit den Ausmaßen des Tornados zu vergleichen. Vor welchen Herausforderungen die Menschen stehen, ist noch gar nicht einzuschätzen.

Spenden für die Hochwasseropfer können auf folgendes Konto überwiesen werden:

Stadt Bützow

IBAN: DE79 1406 1308 0001 1039 62

Verwendungszweck: Katastrophenhilfe Hochwasser

Spenden werden bis zum 20.08. angenommen und anschließend zu gleichen Teilen an die Landeszentralkassen der Bundesländer überwiesen.


Autor/in: Administrator